Sichere Liquidität seit 50 Jahren mit opta data – Zuverlässigkeit beim Abrechnungsgeschäft zahlt sich aus

Bernhard Koette

Die opta data Gruppe ist der führende Dienstleister in den Bereichen Abrechnung, Software und Services im Gesundheitswesen für die sonstigen Leistungserbringer. Die nahezu 60.000 Kunden der opta data Gruppe verlassen sich seit 50 Jahren auf eine zuverlässige und pünktliche Auszahlung ihrer Abrechnungssumme.

Die Refinanzierung der Gesellschaft erfolgt zu einem erheblichen Teil durch Eigenkapital und Mittel der Gesellschafterfamilien. Das Fremdkapital wird der Unternehmensgruppe durch einen breiten Kreis von zurzeit 18 Kreditinstituten zur Verfügung gestellt. Hierbei handelt es um eine gesunde Mischung aus Großbanken, privaten Banken, Sparkassen, Genossenschaftsbanken, Landesbanken sowie regional tätigen Instituten. Alle Kreditinstitute bewerten die Bonität der opta data Gruppe als überdurchschnittlich gut („Investment Grade Ratings“). Somit ist sichergestellt, dass jederzeit komfortabel ausreichende Refinanzierungs-Linien sowie hohe zusätzliche Liquiditätspuffer zur Verfügung stehen, um alle Auszahlungsansprüche der Kunden pünktlich und zuverlässig zu erfüllen.

Durch dieses professionelle Finanzmanagement ist die opta data Gruppe in der Lage, die Abrechnungssummen der Kunden jederzeit vorzufinanzieren. Eine sofortige Auszahlung der Abrechnungssummen an die Kunden bereits vor dem Rechnungsausgleich durch die Kostenträger ist jederzeit zum Wunschtermin möglich. Der Abrechnungsprozess bei opta data unterscheidet sich auch in diesem Punkt von den in der Apothekenbranche üblichen Prozessen. Eine vollständige Transparenz über alle Abrechnungsunterlagen je Vorgang haben die opta data Kunden im kostenlosen Online Kundencenter – vollständig digitalisiert und jederzeit einseh- und überprüfbar.

Die Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben und Rahmenbedingungen wird durch eine Compliance-Organisation überwacht. Die Vorschriften des Geldwäschegesetzes werden durch die Überwachung von Geldwäschebeauftragten sichergestellt und eingehalten.

Selbstverständlich unterliegt die opta data Gruppe als Finanzdienstleistungsunternehmen/Factoring-Gesellschaft der Überwachung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) und der Bundesbank. Beide Aufsichtsbehörden werden seitens opta data regelmäßig und über den gesetzlich vorgeschriebenen Umfang hinaus zur Geschäftsentwicklung der gesamten Gruppe informiert.

Regelmäßige Jahresabschlussprüfungen durch Wirtschaftsprüfer testieren und belegen der opta data Gruppe ordnungsgemäße Buchführung und optimale Prozessabläufe.

Wir feiern Jubiläum – und Sie profitieren!

Im opta data Jubiläumsjahr profitieren Neukunden und Bestandskunden vom 50 % Aktionsrabatt auf alle Abrechnungsprodukte der opta data Abrechnungs GmbH. Dazu zählen die opta data Abrechnungstarife genauso, wie das umfangreiche Angebot an Zusatzprodukten, die die tägliche Arbeit unterstützen und erleichtern.

Per Online-Konfigurator können Interessenten in wenigen Schritten selbst den Umfang und die Kosten für ihr passendes Abrechnungspaket ermitteln.

Jetzt konfigurieren: https://buy.optadata.de/

Bei Rückfragen können Sie uns telefonisch unter 0201 32068-167 oder per E-Mail unter anfrage@optadata-gruppe.de kontaktieren.

Bernhard Koette

Bernd Kötte stellt sicher, dass die opta data Abrechnungs GmbH im Geschäftsbereich Hilfsmittel mit den richtigen Marktbearbeitungsstrategien in den richtigen Märkten vertreten ist. Die Durchführung von Marktanalysen, das Aufdecken von Marktchancen und die Entwicklung neuer Produktideen und Geschäftsfelder gehört ebenso zu seinem Tätigkeitsbereich, wie die Entwicklung von Handlungsempfehlungen zur zukünftigen Ausrichtung des Geschäftsbereichs. Er ist außerdem für die Übernahme von strategischen Marktbearbeitungs-Projekten und die Entwicklung und Umsetzung von Multiplikatorenkonzepten im Geschäftsbereich Hilfsmittel verantwortlich. Ebenso gehört die Vorbereitung und zielführende Durchführung von geschäftsbereichsbezogenen Strategieworkshops und die Mitwirkung bei der Erstellung der Statistischen Jahrbücher im Geschäftsbereich Hilfsmittel zu seinen Aufgaben.